Herzlich willkommen bei den Sportakrobaten des MTV Ilten!!

Nächste Termine:

Wettkampf: 23.6.2018, Wahrendorff Cup, Ilten

Acrophobia: 17.6.2018, Landesentscheid Rendezvous der Besten, Braunschweig

 

Übungsleiterin Eltern-Kind-Turnen sowie Kleinkindturnen gesucht!

Der MTV Ilten sucht innerhalb der Abteilung "Turnen" eine oder zwei Übungsleiterinnen für das Eltern-Kind-Turnen (montags 15:00 - 16:00 Uhr) sowie das Kleinkindturnen für 3 - 6-Jährige (montags 16:00 Uhr - 17:00 Uhr). Gerne auch ohne Lizenz aber mit viel Spaß im Umgang mit Kindern und etwas Turnerfahrung. Start ist nach den Herbstferien. Kontakt bitte an Elvira Bettmann unter 0177-4165000 bzw. 05138-4165 oder per Mail an MTV_Ilten_AbteilungTurnen@email.de.


Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Seite gefunden haben. 

Wir sind die Sportakrobaten des MTV Ilten, eine von nur sieben niedersächsischen Sportakrobatikgruppen.

Sportakrobatik verbindet Kraft, Ausdauer und Rhythmus mit Gemeinschafts- und Zusammengehörigkeitsgefühl. Dies äußert sich natürlich besonders bei Wettkämpfen, aber auch bei Showauftritten oder beim gemeinsamen Training. Jede Formation erarbeitet selbständig ihre eigene Kür, unterstützt von den Trainern und den erfahrenen Turnern der Gruppe. 

Bei Wettkämpfen geht es dann darum, in den Disziplinen Balance und Dynamik möglichst perfekt aufzutreten und das Geübte zu zeigen. Dies ist jedes Mal neben einer weiten Anreise auch ein Event für die Familie. Da werden Thermoskannen ausgepackt, Kekse herumgereicht und die eigenen Formationen angefeuert. Berichte zu den vergangenen Wettkämpfen finden Sie oben im Menü unter Berichte. Klicken Sie sich auch durch die weiteren Seiten, z.B. den Fotos, Informationen zur Showgruppe "Acrophobia" sowie natürlich auch zur Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu treten.

 

Neue Turner sind jederzeit willkommen! Du hast Interesse an unserem Sport? Dann lies unsere Interessentenseite! Dort findest Du auch ein "Erklär-Video" vom Deutschen Sportakrobatikbund. Schau es Dir einfach einmal an.

 

Sollen wir bei einer Veranstaltung auftreten, so stehen wir auch dafür sehr gerne zur Verfügung. Bitte nutzen Sie die Möglichkeiten unter  Kontakt und melden sich bei uns! 

 

Viel Spaß beim Stöbern!

 

 

Die Sportakrobaten aus Ilten. :-)


Besucht uns auf Facebook:


...oder folgt uns auf Instagram

Was gibt's Neues?

6.5.2018

Die Nordwestdeutschen Meisterschaften sind nun auch geschafft!! Bericht ist hier, Fotos sind hier


21.4.2018

Endlich war es wieder soweit! Wir freuten uns sehr, wieder ein Teil des tollen Lehrter Kleinkunstfestivals zu sein. Und das gleich in zwei Shows an einem Tag. Mit anderen Kleinkünstlern und dem Komiker Sascha Kopf als Moderator teilten wir uns diesen Samstag die Bühne des Kurt-Hirschfeld-Forums und führten unser neues Programm, "The Gerades Showman", in Anlehnung an den Zirkusfilm, auf. Nicht nur uns, sondern auch dem großen Publikum, machte die Show sichtlich großen Spaß. Mit viel Applaus und in toller Atmosphäre konnten wir uns super präsentieren. Wir freuen uns schon auf den nächsten großen Auftritt beim Landesignale des Rendezvous der Besten in Braunschweig. Bilder des Auftritts findet Ihr hier!


16.04.2018

Am Sonntag, den 15.4.2018, machte sich die Showgruppe "Acrophobia"" auf den Weg nach Wolfenbüttel, um am 2. Vorentscheid beim Rendezvous der Besten teilzunehmen. Nach einer Verletzung, die leider erst zwei Tage vorher eintrat, mussten wir unseren Spontanität freien Lauf lassen und unser Programm umbauen. Das Endergebnis: zufriedene Sportler, die die Urkunde mit dem Prädikat "Ausgezeichnet" und die Qualifikation für das Landesignale am 17.6.2018 in Braunschweig in den Händen halten. Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer, denn so macht das Turnen gleich doppelt so viel Spaß!

Tickets sind hier erhältlich, und hier gibt es ein paar Impressionen.


05.03.2018

Wir nehmen mit Acrophobia am 15.4. um 14:00 Uhr in Wolfenbüttel am Vorentscheid für das Rendezvous der Besten teil. Tickets kosten € 8 pro Erwachsenen und € 6,40 für Kinder, erhältlich unter TSF-Ticketportal.

 


25.2.2018

Heute fand die Landesmeisterschaft in Oldenburg statt. Schöne Impressionen gibt es hier.


21.1.2018

Neues Jahr, neue Termine! Ab sofort könnt Ihr wieder auf unserer Terminübersicht sehen, wann wir wo unterwegs sein werden. 


25.12.2017

Das war es, ein ereignisreiches Sportakrobatikjahr geht zu Ende. Die letzte Kür ist geturnt, der letzte Auftritt absolviert. Wir sehen uns wieder in 2018!


10.12.2017

Nach einer kleinen Website-Pflegepause gibt es jetzt einiges nachzuholen...

Nach unserem Schnuppertraining fand bereits ein Wettkampf in den Niederlanden statt, kleiner Bericht ist hier. An diesem Wochenende waren wir gleich auf zwei verschiedenen Wettkämpfen in Dresden und Mainz. Es haben sich alle tapfer geschlagen. Dazu folgt in den nächsten Tagen.

Damit beschließen wir das Wettkampfjahr! 

Bleibt noch ein Acrophobia-Auftritt in diesem Jahr. Übrigens sind wir im nächsten Jahr wieder beim Kleinkunst-Festival in Lehrte dabei!


20.10.2017

Vor einer Woche waren wir beim 17. Internationalen Gutenberg Pokal in Mainz! Hier ist der offizielle Bericht unserer Trainerin:

"Bronze für den MTV Ilten! Von Freitag bis Sonntag waren Sportakrobatinnen und Trainerinnen beim SAV Mainz-Laubenheim zum internationalen Gutenberg Pokal.

An den Start gingen Freitag zwei Damenpaare aus der C-Klasse, und unser A-Klasse-Trio turnte Samstag und Sonntag. Die Gegner kamen aus ganz Deutschland, den Niederlanden, der Schweiz, Italien und sogar aus England und Schottland.

Nachdem sich in der C-Klasse Sara und Vanessa in guter Form präsentierten, setzte sich unser frisch formiertes Trio mit Emilia, Nina und Mira das Krönchen auf und rockte die Matte gleich drei Mal. Mit 23,230 Punkten ertrunken sie sich in der höchsten Wettkampfklasse einen herausragenden 3. Platz in der Balance. Zusätzlich wurden sie 5. in Dynamik und 4. im Mehrkampf. Nach einer sehr kurzen Trainingsphase eine super Leistung für den MTV Ilten!"


24.9.2017

Gestern fand unser alljährlicher Wahrendorff Cup statt. In recht kleiner aber feiner Runde konnten wir viele Küren sehen und auch selbst wieder vor einem Wettkampfgericht auftreten. Hier geht's zum Bericht und hier zu weiteren Impressionen. Vielen Dank an alle Gäste und bis zum nächsten Jahr!